Home

Am 9. November 2019 gestaltet der Chor Cantate! um 19 Uhr

im Stephanienbad ein Konzert mit dem Titel

„Fürchte dich nicht, ich bin bei dir!“.

Es erklingen Motetten von J.H. Schein, H. Schütz, J.Chr. Bach und J. Haydn, die sich mit Leben und Sterben, Hoffnung und Ewigkeit beschäftigen.  An diesem besonderen Datum und zum Ende des Kirchenjahres soll der Fokus auf Trost und Sicherheit liegen. So stehen neben Texten wie „Was betrübst du dich, meine Seele?“ auch Lob- und Jubelpsalmen. Der Chor wird von Instrumentalisten unterstützt, die Leitung liegt bei Carmen Buchert (s. Aktuelles).

Der Eintritt ist frei, Spenden werden am Ausgang erbeten.